PulsTV startet am 21. Juni 2004

Das Wiener Stadtfernsehen Puls TV startet seinen Sendebetrieb am 21. Juni um 17 Uhr.

"Wir werden das Leben der Wienerinnen und Wiener täglich ins Fernsehen bringen", soviel verrät Brandstätter schon jetzt vom geplanten Puls-TV-Programm. Das Wiener Stadtfernsehen will "den Finger immer am Puls der Stadt" haben. Abgesehen davon verspricht Brandstätter unter Anspielung auf seinen früheren Arbeitgeber ORF aber auch frech und unabhängig zu sein, "ohne Angst vor den Mächtigen".

Das Programm von Puls TV wird auf Kanal 34 ausgestrahlt, den bisher der ORF nutzt. Das ORF-Regionalprogramm Wien Heute wird weiterhin um 19 Uhr im Rahmen von Puls TV zu sehen sein. Neben der Ausstrahlung via Hausantenne wird Puls TV auch ins Wiener Kabelnetz eingespeist.

zurück 04.05.2004