HIT FM ab 20.11. neu in Niederösterreich

Ab Dienstag, den 17. September 2002, wird das ehemalige Mostviertler Lokalradio Digi Hit durch HiT FM übernommen.

HiT FM gibt es inzwischen in 3 niederösterreichischen Regionen: in St. Pölten, im Waldviertel und im Mostviertel. In Kürze wird HiT FM darüberhinaus auf den ehemaligen Frequenzen der Antenne 4 im Burgenland auf Sendung gehen.

In St. Pölten ist HiT FM nun auf 2 lokalen Frequenzen zu empfangen: auf 100,8 die Version für St. Pölten, sowie auf 102,8 die Version fürs Mostviertel.

HiT FM Frequenzen im Mostviertel:
St. Pölten102,8 MHz
Melk103,3 MHz
Scheibbs106,1 MHz
Waidhofen/Ybbs106,6 MHz
Lunz/See102,2 MHz

zurück 17.09.2002