Melody FM heißt jetzt Antenne Salzburg

Seit Montag, 3. April 2000 heißt das Salzburger Regionalradio nicht mehr Melody FM, sondern Antenne Salzburg.
"Dass Salzburg künftig ein fixer Teil des Sendernamens wird, zeigt schon unsere Stoßrichtung. Nach der gelungenen Startphase des Senders wollen wir uns jetzt noch stärker um den regionalen Markt kümmern und den Salzburgern sowohl redaktionell und kommerziell ein wirklich maßgeschneidertes Privatradio bieten können, mit Informationen, die der ORF aus Wien einfach nicht liefern kann", so Geschäftsführer Marco Huter.

"Antennen" gibt es neben Salzburg bereits in Wien, Tirol, Vorarlberg, Kärnten und der Steiermark.

Links:

zurück 02.04.2000